Stellenangebote

Bundesfreiwilligendienst



Der Verein Wichern Diakonie Frankfurt (Oder) e.V. ist ein traditionsreicher diakonischer Träger, der gemeinsam mit seinen Tochtergesellschaften auf verschiedenen Gebieten sozialer Arbeit engagiert ist.

Sie unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei der täglichen Arbeit und bei der Hilfe gegenüber den Klienten.
Sie können sich sozial engagieren und Erfahrungen sammeln oder sich vielleicht auf Ihren künftigen Beruf vorbereiten.
Je nach Interesse ist ein Einsatz in den Bereichen Pflege, Betreuung, Dienstleistung,
Versorgung, Assistenz oder Handwerk für 6 bis 18 Monaten möglich.

Voraussetzungen und Leistungen:
Im Alter von 18 bis 27 Jahren beträgt die wöchentliche Arbeitszeit 38,5 Std.. Ab dem vollendeten Alter von 27 Jahren ist auch Teilzeit möglich.

Sie bringen:

  • Offenheit und Toleranz für andere Menschen und ihre Lebenssituation mit,

  • verfügen über Team- und Kritikfähigkeit,

  • müssen nicht Mitglied einer Kirche sein, aber über die Bereitschaft verfügen, unser christliches Selbstverständnis mit zu tragen,

  • bekommen fachliche Anleitung und Einblicke in die Arbeitsfelder innerhalb der Wichern Diakonie.

Sie erhalten bei Vollzeit ein monatliches Taschengeld in Höhe von 300 Euro, 27 Tage Urlaub, pauschale monatliche Erstattung von Verpflegungskosten in Höhe von 60 Euro und Fahrkostenerstattung in Höhe einer Monatsfahrkarte, momentan 39,90 Euro. (Bei Teilzeit entsprechend anteilig.)
Während des Bundesfreiwilligendienstes sind Sie sozial – und unfallversichert, die Beiträge zu o.g. gesetzlichen Versicherungen trägt die Wichern Diakonie.

Kontakt
Wichern Diakonie Frankfurt (Oder) e.V.
Jenny Richter
Luisenstraße 21-24,
15230 Frankfurt (Oder)
E-Mail: jennyrichter@wichern-ffo.de
Telefon: 0335-5 55 67 44