Schuldner- und Insolvenzberatung
Schuldnerberatung

Erstgespräch



Eine gute Vorbereitung hilft uns, Ihre Probleme schnell zu beurteilen, die
richtigen Maßnahmen zu treffen und Ihr Anliegen zeitnah zu bearbeiten. Je
vollständiger die Unterlagen im Erstgespräch sind, desto schneller können wir
für Sie handeln. Bitte versuchen Sie, alle aussagekräftigen Unterlagen
(möglichst sortiert) mitzubringen, damit Sie sich und wir uns einen genauen
Überblick verschaffen können.
  • Personalausweis
  • Kontoauszüge
  • Aktuellen Einkommensbescheid (Gehaltsabrechnung, Rentenbescheid,
    Bewilligungsbescheid des Jobcenters, etc.)
  • Ordnen Sie Ihre Gläubigerunterlagen und bringen Sie diese ebenfalls
    mit. (Rechnungen, Mahnungen eidesstattliche Versicherung etc.)
  • Erstellen Sie eine Gläubigerliste (Word-Datei).
  • Listen Sie Ihr gesamtes Vermögen auf (Lebensversicherung, Sparguthaben, Forderungen gegen Dritte, etc.).
  • Erstellen Sie ein Vermögensverzeichnis (Word-Datei)
  • Listen Sie Ausgaben und Einnahmen auf.
  • Erstellen Sie einen Haushaltsplan (Exel-Datei).

Wenn wir im Erstgespräch feststellen, dass Gläubigerunterlagen fehlen, dann besteht die Möglichkeit die fehlenden Informationen durch eine schriftliche Nachfrage einzuholen.

Zum Beispiel bei:

Bürgel Wirtschaftsinformation Dunger
Carthausplatz 1
15230 Frankfurt(Oder)


InFoScore Consumer Date (ICD)
Rheinstraße 99
76532 Baden-Baden


Creditreform Experian GmbH
Konsumentenservice
Hellersberg Straße 14
41460 Neuss


Amtsgericht Frankfurt(Oder)
Müllroser Chaussee 55
15236 Frankfurt(Oder)

Sie können folgende Musterschreiben nutzen.
Schufa-Selbstauskunft (DOC-Datei)
Selbstauskunft-Kreditauskunftdatei (Doc-Datei)